Wir sind auf der Velo Berlin

Das Jahr 2018 ist spannend für uns, weil wir mit vielen Menschen ins Gespräch kommen. Zuerst unsere Ladeneröffnung und jetzt einen Stand auf der Velo Berlin. Die Velo Berlin ist eine große Fahrradmesse, die dieses Jahr erstmalig im ehemaligen Flughafen Tempelhof stattfindet. Wir freuen uns natürlich sehr, dabei zu sein. Wir sind gespannt, wie sich der ehemaligen Flughafen zu einer Messe verwandelt. Bisher kennen wir den Ort nur von einer Führung und natürlich das riesige angrenzende Tempelhofer Feld von Radausflügen, Picknicks und Treffen mit Freunden. (Für Berlinbesucher: Es lohnt sich, hier einmal vorbeizuschauen. So einen weiten Blick hat man in Berlin sonst selten!)

So eine Messe muss natürlich gut vorbereitet werden. Derzeit überlegen wir, wie wir unseren Stand gestalten und was wir alles mitbringen sollen. Neben unseren Fahrradtaschen und Geldbeuteln sind das eine Menge Postkarten, ein sich derzeit im Druck befindendes Heft mit Infos über unsere Marke (toi, toi, toi, dass es rechtzeitig fertig wird und noch dazu gut aussieht!) und ein Aufsteller, den man auch von etwas weiter weg sehen kann. Darüber hinaus muss man sich über ganz neue Dinge Gedanken machen. Wo in unserem Laden zum Beispiel klar ist, dass wir Poster und Taschen an die Wände hängen können, gibt es keine Wände in einem Flughafenhangar! Wir sind derzeit noch auf der Suche nach Raumteilern oder Paravents. Wer Ideen hat, kann sich gerne bei uns melden.

Wir freuen uns, wenn wir einige von euch auf der Velo Berlin kennenlernen oder wiedersehen dürfen. 

Wann? 14. und 15. April, 10-18 Uhr

Wo? Flughafen Tempelhof, Hangar 6, Stand H6_F12.2 (links neben den Kassen am Eingang Landseite)

Wie viel? Über die Website der Velo Berlin können Tickets für 7 € gekauft werden.

Und übrigens: Es gibt auch etwas zu gewinnen!

Warenkorb Artikel entfernt. Rückgängig
  • Keine Artikel im Warenkorb.