Fahrradtaschen online kaufen: Warum verkauft ihr eure Taschen im Internet?

Wir werden häufig gefragt, warum wir unsere Fahrradtaschen im Internet verkaufen. Anfangs waren wir etwas verwirrt über diese Frage, bis uns klar wurde, dass die dahinterstehende Frage lautet: Warum verkauft ihr nicht in Fahrradläden?

Die Antwort ist eigentlich recht einfach: Das werden wir in Zukunft wahrscheinlich tun, weil es tolle Fahrradläden gibt und wir uns sehr darauf freuen, im Angebot von diesen Händlern zu sein.

Aber es gibt einen wichtigen Grund, warum wir unsere Taschen zuerst über unseren eigenen Online-Shop verkaufen: Wir bekommen einen viel direkteren Kontakt zu unseren Kunden. Wenn es vor dem Kauf Fragen gibt, dann bekommen wir einen Anruf. Wenn es Probleme nach dem Kauf gibt, dann hören wir die Beschwerde. Wir wollen es hören oder sehen, wenn es Probleme gibt. Persönlich oder per Mail, so dass wir verstehen können, wo das Problem liegt und wie wir es beseitigen können. Nur so können wir besser werden.

Zudem: Wir freuen uns immer noch wie Bolle über jede eingehende Bestellung und freuen uns daher, dass wir jede einzelne davon mitbekommen können. Damit unterscheiden wir uns wahrscheinlich von etablierten Herstellern von Fahrradtaschen wie Ortlieb oder Vaude, die sehr viel größere Firmen sind, und daher viel größere Mengen verkaufen.

Aber nicht nur für uns, auch für Sie als möglichen Kunden ist es von Vorteil, in unserem Shop zu kaufen: Falls es doch einmal Probleme gibt, kommunizieren Sie direkt mit uns, es gibt dabei keine Person, die als Ansprechpartner zwischen Ihnen und uns, dem Hersteller der Taschen, steht. Genauso gilt das bei Fragen oder Anregungen. Bei uns sind Sie direkt an der richtigen Stelle.

Und um es Ihnen möglich zu machen, die Fahrradtaschen auch am Fahrrad zu testen, ohne ein Risiko einzugehen, übernehmen wir sowohl den Versand als auch den Rückversand, falls die Tasche doch nicht Ihren Anforderungen entspricht.

Noch schöner wäre es natürlich, ein eigenes Geschäft zu haben, wo wir den direkten persönlichen Kontakt zu Ihnen haben können. Aber bis es dazu kommen kann müssen wir noch einige Taschen entwickeln und verkaufen.

Wie bereits gesagt, heißt das nicht, dass wir in Zukunft auf Händler verzichten. Denn schließlich gibt es sehr spannende Läden da draußen, die von tollen Menschen geführt werden. Aber auf unseren Shop als direkten Kundenkontakt werden wir auch in Zukunft nicht verzichten.