Die Geschichte hinter der Fahrradtasche TORONTO

Wir von ZIMMER legen unseren Weg ins Büro großteils mit dem Fahrrad zurück. Auf den Straßen Berlins stellten wir jedoch fest, dass viele Menschen beim Radfahren entweder einen Rucksack auf dem Rücken oder eine Umhängetasche über die Schulter tragen. Beides schien uns nicht ideal, schließlich ist das Tragen von Gepäck auf dem Rücken schnell unangenehm oder zu schwer. Auch Fahrradkörbe sind nicht jedermanns Sache. Gerade eine Fahrradtasche für Herren schien uns zu fehlen. Wir wollten dem Abhilfe schaffen und eine Radtasche entwickeln, die einfach am Gepäckträger zu befestigen ist. Wasserdicht sollte sie sein und sich, im Büro angekommen, schnell von einer Fahrradtasche in eine Umhängetasche verwandeln. Man sollte überhaupt nicht mehr erkennt, dass die Tasche eine Fahrradtasche ist. Die Idee zur Fahrradtasche und Umhängetasche TORONTO war geboren.

Fahrradtasche_Toronto_Umhaengetasche

Von der ersten Idee zum ausgearbeiteten Konzept
Die Vorteile einer Office-Umhängetasche mit den Vorteilen einer Fahrradtasche zu vereinen, war das Ziel der Entwicklung unserer Fahrradtasche TORONTO. Bevor es in die genauere Produktentwicklung der Fahrradtasche ging, wurden zuerst die Vorteile der beiden Taschenvarianten (der Umhängetasche für das Büro und der Fahrradtasche) gesammelt.

Eine Umhängetasche soll bequem sein, angenehm zu tragen sein ohne zu drücken oder zu ziehen, elegant sein ohne zu sehr hervorzustechen, eine angemessene Größe haben, um Laptop, Dokumente und einiges mehr mit ins Büro transportieren zu können. Zusätzlich sind ein verstelltbarer Schultergurt und ein anspruchsvolles Material zu beachten. Besonders die letzten beiden Punkte stehen jedoch im Widerspruch zu dem, was gemeinhin unter einer guten Fahrradtasche verstanden wird. Diese soll nämlich möglichst keine losen Teile enthalten, die in die Speichen des Fahrrads gelangen könnten und aus einem Material bestehen, das Regen und Schnee übersteht und seinen Inhalt trocken hält. Eine gute Fahrradtasche zeichnet sich zudem dadurch aus, dass sie schnell und einfach am Fahrrad befestigt werden kann, ohne dass vorher eine Halterung aufwendig angebracht werden muss.

Fahrradtasche_Toronto_Gepaecktraeger

 

Wir von ZIMMER orientierten uns bei der Entwicklung der Fahrradtasche TORONTO an den bewährten Umhängetaschen aus Segeltuch und wandelten sie in einigen Aspekten konsequent ab, sodass aus der Umhängetasche eine Fahrradtasche mit Befestigung am Gepäckträger werden konnte. Als ideales Material wurde wasserabweisendes Segeltuch erkannt, da es zwar wasserdicht, aber doch deutlich eleganter ist als die meisten anderen wasserfesten Materialien. Details aus hochwertigem Echtleder vollendeten das Fahrradtaschen-Design.

Toronto-Befestigungshaken-Fahrradtasche

 

Die Befestigung am Gepäckträger vereinfachten wir radikal. Anstelle komplizierter Systeme entschieden wir uns für eigens angefertigte Stahl-Haken mit einer Anti-Rutsch-Beschichtung. Diese lassen sich einfach auf nahezu jeden handelsüblichen Gepäckträger einhängen. Eine Öse zwischen den beiden Haken ermöglicht die zusätzliche Sicherung der Fahrradtasche mit einem Karabinerhaken oder einem Vorhängeschloss. Der verstellbare Schultergurt zum Umhängen der Tasche lässt sich vor Fahrtbeginn abnehmen und in der Tasche verstauen – oder, wie die meisten Kunden bevorzugen – um den Sattel wickeln.

  • Fahrradtasche und Umhängetasche TORONTO

    109,00  inkl. MwSt.

    Kostenloser Versand & Rückversand

    Lieferzeit: 1-3 Werktage

    Details